1/24/2011


Und ist es nicht immer das selbe?
Ein luftleerer Raum, kalt. Ich friere am ganzen Körper, die Gänsehaut überzieht mich.
Und ich sehe nichts, weiß nicht was zu tun ist.
Nichts geht voran, alles steht und schweigt. Langsam, nur langsam komme ich voran,
frage nach dem Weg. Aber sie schweigen und ich schaffe nie das was ich will.
Es ist so viel Arbeit. So viel Zeit die ich bräuchte, und doch - auch wenn es scheint ich habe unendlich,
ist der Moment vorbei, der Moment. Und ich stehe immer noch da und komme nicht voran.
Fuck.

Kommentare:

Lisa hat gesagt…

Ich liebe Lasagne. Und süß klingt dann gleich noch doppelt gut - nur doof dass ich nicht wirklich kochen/backen kann. Aber vielleicht versuchts meine Mum mal.
Hattest du deine selber gemacht?

theKuzu hat gesagt…

Dein Blog ist süüüüß! - Folge dir. (:

KRISTINA hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.