9/03/2013

Tutorial? TUTORIAL!

So was kann ich nicht so gut, aber ich gebe mein Bestes - nur für euch. :3

1. Was wollen wir?

1
Das. Im Prinzip einfach. 

2. Was brauchen wir?

  •  Leider Photoshop - tut mir leid an alle die das nicht besitzen und die das jetzt nicht nachmachen können - ich arbeite jetzt fast seit 6 Jahren damit und es erleichtert mir einfach mein ganzes Leben :D In diesem Fall ist es Adobe Photoshop CS6 :)
  • Ein Bild von euch oder irgendwem . Dabei ist es eigentlich wichtig, dass der Hintergrund hell ist und ihr relativ unterbelichtet. Ich habe darauf geachtet, dass man die Umrisse meiner Nase und des Mundes erkennt. Die Profis unter euch sehen auch, dass das Bild schon bearbeitet ist. Ich habe meinen Dutt zurecht geschoben und meine Schulter "verschoben" - so was erkennt ihr immer am Hintergrund. In dem Fall sind die eigentlich geraden Faltern der Gardine nicht mehr sooo gerade ;)
  • Und ihr braucht ein Bild zum darüberlegen. Es sollte nicht zu hell und auch nicht zu dunkel sein, ich habe mich von meinem Anfangsbild (siehe mehr unter 6.) schnell verabschiedet - passte nicht. 


3. JA und dann?

  • Dann habe ich den Hintergrund aufgehellt, mir war das dann doch etwas zu viel Unruhe. 
  • Ganz weiß muss er gar nicht sein, das kommt später von alleine. (Aufgehellt mit dem Abwedler - was ein toller Name!)


4. KOMM ZUM PUNKT.

  • Bild einfach hinzufügen (bei mir passiert das immer mit Drag&Drop) und die Ebene auf Aufhellen stellen.
  • Das ist im Grunde das Geheimnis.


5. ALS OB!
Ok, ich habe noch den Kontrast erhöht. Meine Rehe gespiegelt und alles Schwarz/Weiß gemacht.

Der eigentliche Kniff dabei war es den Mund und Nase durchscheinen zu lassen und irgendwie noch Natürlichkeit dabei zu haben (wie soll man das ausdrücken :D).
Geschehen mit der Ebenenmaske. Eine Maske erlaubt euch verschiedene Teile der Ebene auszublenden ohne sie komplett zu löschen. Male ich mit Schwarz in der Ebene rum verschwinden die Teile, male ich wieder mit weiß drüber erscheinen sie wieder. 
Das perfekte Tool zum ausprobieren und durch das Spielen mit Deckkraft etc. kam ich zu meinem Endergebnis.

6. Wie sehen denn die anderen Bilder aus?

Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist es nur - finde ich, dass ihr Bilder benutzt die ihr gemacht habt und somit auch euch gehören :) Die Möglichkeiten sind unendlich. Aber wie man sieht passen manche Bilder gar nicht. Den Schmetterling allerdings find' ich auch gut!

_______________________

Ich hoffe man versteht, was man da machen muss :D Und ihr seid gnadig, erklären ist nicht meine Stärke. Ich bin auch kein Profi und tu' nur so als hätte ich Ahnung :3 Echt. Erzählt mir ob es klappt oder noch Fragen offen sind - ich freu mich ! :)

Kommentare:

Sharon hat gesagt…

daaaaaaaaaaaaaaaaaaanke xx

Jana hat gesagt…

Das unten in der Mitte finde ich irgendwie am besten :) Da kann man so viel reininterpretieren!

Schöner Post!

Liebe Grüße ♥

marina w. hat gesagt…

& ich hab kein Photoshop..hmm :(
Aber hast du echt gut erklärt & voll lieb dass du das überhaupt machst. & WOW, ich find das mit dem Schmetterling fast noch schöner als das mit den Rehen! ♥

Jacki de Ripper hat gesagt…

ICH LIEBE DAS WO DEIN FREUND DRIN IST :D warum muss ich sowas eigentlich immer groß schreiben? schlimm. und den schmetterling find ich ebenfalls gut, aber das mit den rehen gefällt mir auch am besten.

<3

Kata hat gesagt…

Danke für das Tutorial, werd ich mich bestimmt demnächst mal dran versuchen:) ich mag die Variante unten in der Mitte auch total gerne!

Lena. hat gesagt…

wundervoll. vielen Dank für das Tutorial. :)

umblaettern.com hat gesagt…

Das mit deinem Freund ist echt schön <3

Hauptstadtliebe hat gesagt…

Danke für das Tutorial :)
Werde ich demnächst auch mal versuchen :)

Kata hat gesagt…

resultate sind nun auf meinem blog:D nicht so schön wie bei dir, aber immerhin:>

mvdl hat gesagt…

Schöne Anregung. Dankeschön

Julia hat gesagt…

wow das ist ein richtig tolles Tutorial, es sieht wahnsinnig schön aus!! :)

naomi hat gesagt…

richtig schön :) ich wünschte ich könnte es auch mache :(