10/02/2012

Machse nix.


ich finde das bild so unfassbar witzig :D ich sehe einfach so fertig aus, aber ich glaube das liegt an dem ganzen gemache und getue :D aber na ja, so ist das halt im moment :3 voll doppelkinnalaaaarm.

Damit das hier noch gefüllt wird :

Ich wurde von der lieben Koko äh getaggetbums :) 
Ich änder das aber mal ab, :D
1. Ich erzähle 11 Dinge von mir selbst.
2. Ich beantworte die Fragen, die mir gestellt worden sind.
3. & dann ist auch gut :D

Fragt sich nur, wen das interessiert.

11 Dinge über mich:
1. Ich habe den absoluten Mamatick. Ich liebe Kinder & freue mich schon wenn ich irgendwann (in ein paar Jahren - keine Panik) welche haben werde :)
2. Ich habe eine Vorliebe für Mathe - zum einschlafen und sowieso immer zwischendurch rechne ich so was wie 453x743 im Kopf ! 8)
3. Meine Freunde freuen sich : Ich habe bestimmt mein ganzes Wissen von Galileo & jeder schlauer Beitrag fängt an mit "Das habe ich mal bei Galileo gesehen.." :D
4. Ich schütze mich selbst indem ich so tue als wäre ich selbstbewusst - Hater aufgepasst - ich bin eigentlich mit allem unzufrieden was mich selbst betrifft. Memo an mich selbst : ändern.
5. Ich war früher einfach unfassbar oberflächlich - mittlerweile versuche ich jedem Menschen eine Chance zu geben, weil ich mir wünsche Leute machen das genauso mit mir.
6. Alle meine Zeichnungen entstehen zu Musik von Casper! :3 Kleine Fanliebe.
7. Ich schwöre - der Mond beeinflusst mein Schlafverhalten !
8. Jeden morgen nehme ich mir Zeit für die Haare, mache die schön, bin zufrieden, gehe zum Bus & mache mir einen Zopf weil ich denke sie sehen eh wieder doof aus :D story of my life.
9. Discos sind so doof.
10. Ich bin neidisch auf Menschen die vollkommen gesund sind. Echt so.
11. Meine Mami sagte vorhin zu meinem Vater : "... und jetzt habe ich da dieses schusselige kleckernde Etwas in der Küche stehen und es ist einfach alles was ich mir jemals gewünscht habe." Mami <3 font="font">


11 Fragen an mich von Koko :3

1. Ein peinliches Lied, das ihr immer noch manchmal hört?
Es gibt grundsätzlich keine peinlichen Lieder - sind alle super :D
2.Was war euer erstes Kuscheltier?
Ein blau/gelber teddybärähnlicher Fisch - ich habe ihn tatsächlich immernoch und hüte ihn oder das wie mein Augapfel.
3. Darf man hier auch ernste Fragen stellen? Wenn ja, dann, was haltet ihr von der Todesstrafe?
Todesstrafe lehne ich grundsätzlich ab. Der Grund ist ganz einfach : Man kann einen Menschen, wenn er es wirklich verdient hat, viel mehr bestrafen in dem man ihn sein lebenlang einsperrt - ist meine Meinung. Der Tod wäre bei solchen Menschen ein viel zu einfacher Weg.
4. Erstes Konzert auf dem ihr ward, oder wenn man noch nie auf einem war, auf welches würdet ihr gerne gehen?
OH GOTT Bro'sis..
5. Wie geht ihr mit peinlichen Gesprächspausen um?
Hatte ich noch nie bzw. nicht so oft & da ich grundsätzlich nicht telefoniere, weil ich das nicht mag passiert es auch noch viel seltener :D Ansonsten erzähle ich einfach was witziges :)
6. Eine seltsame Angewohnheit/ Tick?
Da gibt es ein paar Antworten zu oben :D 
7. Welcher Religion gehört ihr an und warum, bzw. gehört ihr überhaupt einer an?
Ich bin katholisch, werde aber wahrscheinlich bald aus der Kirche austreten, aus Respekt an die Menschen die 100% daran glauben und ja auch wegen der Kirchensteuer :x
8. Ein Mensch, der viel zu wenig gewürdigt wird?
Meine Mami. Durch und durch. Eigentlich sollte sie jeden Tag einen Award bekommen für alles was sie für uns tut und macht und sich für alles aufopfert.
9. Team Henne oder Team Ei, überzeuge mich, dass dein Team zuerst auf der Erde war (Schlaumeier-Antworten wie: Das hat sich im Laufe der Jahre so entwickelt zählen nicht!)
BOA :D oh gott darf ich das überspringen, ich kann so was nicht :D
10. Wie kamst du zum bloggen?
Gute Frage, ahahaaa ich weiß. Meine 7 Freundinnen und ich hatten zusammen eine Piczoseite : wir waren sozusagen die lieben sieben :D waren damit tatsächlich ziemlich erfolgreich, nebenbei hatte ich eine eigene, dann irgendwann wurde die nicht weiter geführt - manche piczomenschen wie zum beispiel Melissa gewechselt überall hin und dann war ich aufeinmal bei blogger. :3
11. Welchem Blog bist zu zuerst gefolgt?
Einer der Ersten war wohl der von Marie. Ich hatte es sogar auch mal mit Outfits probiert, musste aber schnell feststellen wie untauglich meine Outfits sind :D Und das sind sie immernoch, stylisch ist anders. Dafür ist meine beste Freundin die stylischte Person die ich kenne - big love und vorbild <3 font="font">

Kommentare:

LaBellaVita hat gesagt…

Super Post, mach weiter so.

Liebe Grüße :)

Anonym hat gesagt…

Supi Bild :) Kannst du vielleicht mal erklären wie das geht, das hochkantige Bilder genau so breit sind wie quere, aber eben nicht verzogen sind? Ich suche schon so lange nach einer Lösung, finde aber nichts. Würde mich freuen :)

Annanikabu hat gesagt…

Wunderbar! Einfach so wunderbar!
Dass ich deinen Blog und deine Bilder und deine Kreativität unglaublich gern mag, das weißt du ja langsam (denk ich...). Aber dass ich dich auch für unglaublich schlau, hübsch udn so wortgewand halte, das hab ich dir glaub ich noch nicht gesagt (und wenn doch, dann hörst du es nun halt zum zweiten Mal!). Du hast es einfach drauf! Also mich faszinierst du immerwieder von Neuem!!! <3

Wie läuft denn das Studium eigentlich? Alles so, wie du es dir vorgestellt hast?

Liebste Grüße
Anna

Vivien hat gesagt…

Richtig gut! :D Und ich hoffe dir gefällt das Studium und pipapo so sehr gut :) <3

alice s. hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
alice s. hat gesagt…

ich finde deinen blog so unglaublich toll und deine bilder erst, super sympatisch hier :)
Liebe Grüße :)

laurien . hat gesagt…

@anonym :) ich bearbeite meine bilder einfach so, dass sie am ende eine breite von 640pixeln haben, genauso wie meine testspalte :) dann einfach im editor auf "originalgröße" und es passt perfekt! :)

Michelle hat gesagt…

Und hier muss ich jetzt auch noch mal einen Kommentar druntersetzen. :D

Bist du meine große Schwetser oder sowas?
Ich glaube ich liebe Casper genau so sehr wie du 8und zwar sehr!), beim zeichnen und kreativ sein unterstütz er mich sowieso immer.
Und der Mond beeinflusst auch mein Schlafverhalten (bei vollmond kann ich schlecht einschlafen und schlaf sowieso unruhig).

Das musste ich jetzt mal so sagen :D

Sehr sympathisch scheinst du mir :D

LG, Michelle