9/24/2012

i won't cry anymore.

DU bist ein ganz furchtbarer Mensch, ein so furchtbarer Mensch. Niemand ist furchtbar wie du, niemand! Wenn ich dich jetzt sehen könnte, ich würde die hauen, hauen so fest ich kann und die Tränen würden fließen und du würdest nur schauen und mal wieder nichts verstehen. 

Wir haben es uns geschworen : "egal, ja wirklich, egal was passiert - ich vergesse dich nie." PAH! Es gibt diesen einen Grund warum ich andere Frauen nicht sofort mag, weil sie mir alles wegnehmen. Du warst mein bester Freund, du wusstest Sachen über mich, die wusste selbst ich nicht. Wir hatten eine verrückte Vergangenheit und ich war mir sicher die Zukunft würde so unglaublich werden, wie im Film. 

"i looked to you in the eyes - and you looked back. a smile is the only thing you left for me."

Falls jemand von uns gestorben wäre, wusste der andere was auf der Beerdigung unbedingt sein musste. Wir waren als Trauzeugen geplant. Dein Kind sollte meinen Namen tragen - haha. Wir saßen stundenlang im Auto, weil wir uns nicht verabschieden wollten, weil die Gespräche besonders waren. 

Aber die Liebe nahm mir dich, ohne dass deine neue Freundin da überhaupt was für kann, sie ist sicher super nett. Aber du, du schmeißt alles weg. Ich wusste es - alle wussten es, aber nein.. ich glaubte an das was wir hatten. Du warst mir so wichtig und jetzt, bin ich ohne dich. Du fehlst mir so oft so sehr.

Ich weiß, manchmal denkst du an mich. Vielleicht öfters. Aber das hier ist der Abschluss, für mich. 
Ich weiß du wirst das nicht lesen.. du hälst nichts von diesen Blogs. Leb wohl.

__________________________

Wenn das tatsächlich wer gelesen hat - respekt an dich :D!

Uni nimmt mich ein wie man merkt, ich habe noch Photokinafotos, Uniausflugsfotos, und und und.
kommt dann alles, wenn ich Zeit habe :) Hach dieser wunderbare positive Stress :)


Kommentare:

Blaubarschmaedl hat gesagt…

Das tut mir echt leid für dich. Fühl' dich gedrückt.

Hauptstadtliebe hat gesagt…

Schade, das hört sich an als hattest du mal großes Glück zum Freund. Sowas ist traurig :(

Ida hat gesagt…

oh nein :((
das ist richtig traurig das zu lesen :( da kommen einen richtig die tränen,obwohl ich dich ja nicht mal kenne...
An welchen Tag warst du denn auf der Photokina?

Laura hat gesagt…

kommt mir alles sehr bekannt vor.

Annanikabu hat gesagt…

Oh man, du Süße.
Ich kann so gut nachvollziehen, wie es dir geht. Du kannst so schön deine Gedanken zu Worten machen.
Das gefällt mir immer wieder! <3

Oh man, der positive Stress!?
Ist er echt noch positiv?
Ist es schön an der FH?
Was genau studierst du denn nun eigentlich und an welcher FH?
Bin gespannt, was du so erzählst!!

Liebste Grüße
Anna

Laura hat gesagt…

Wunderbares Bild und trauriger Text..

Ich wollte dich mal fragen ob Ich deinen Blog zu meinen 'herzblogs' hinzufügen kann, und dafür ein paar Bilder verwenden darf?

Würde mich freuen, liebe Grüße :)
lassmalchilln.blogspot.de

marina hat gesagt…

Ich kann dich SOOOO gut verstehen! Das ist ein scheiss Gefühl..Fast so, als wär derjenige ...gestorben. Oder so.
Ich hab mit meiner -ehemaligen- besten Freundin das letzte mal im Dezember geredet. Seit dem nie wieder. Sie hat einfach 12 Jahre Freundschaft weggeschmissen, ohne jegliche Erklärung.

Aber naja, ich hoffe dass du das alles irgendwie schneller verkraftest wie ich! :)
Achja, das Bild ist übrigens wunderschön. & ich freu mich auf die neuen Bilder :)

Heike hat gesagt…

Das Leben ist wie ne Achterbahn . Und du fährst halt grade runter , aber du weißt , Achterbahnen haben immer Loopings und so , also , glaub an dich und deine Achterbahn . Du schaffst das !

Liebste Grüße Heike

Mehms hat gesagt…

Das Bild ist so schön, aber der Text... Das hört sich ziemlich traurig an. Es ist mega schade, wenn lange Freundschaften wegen "neu hinzu gekommenen" Menschen auf einmal in die Brüche gehen... :(