1/31/2010

Im Moment,

bin ich ein wenig traurig.
Weil ich meinen 18ten Geburtstag nicht feiern werde und ich gestern interessiert mitgehört habe wie meine Freundinnen ihren Geburtstag planen, und mir ist klar - es wird grandious.
Und ich stehe da, als ein Antipartyhase und darf Fotos machen.
Ich bereue ein wenig, dass ich so bin.
& irgendwie kann ich es einfach nicht ändern. Ich bin so. Ich kann nicht tanzen, sitze lieber mit Menschen zusammen und unterhalte mich.
Und dann habe ich noch allein im Juni Geburtstag. Und die mit denen ich feiern wollte, zu den habe ich kein Kontakt mehr - einfach stehen gelassen.
Und dann stehe ich da, alleine feier ich nicht, das wäre der größte Reinfall.
Na ja, was will man machen.

Frittenbude.

Ich freue mich sehr auf die Feier, es wird toll. Glaube ich wirklich.

1 Kommentar:

Clue hat gesagt…

.:P ich feier meinen 18 auch nicht. habe mitten in den ferien geburtstag, juli, und da ist eh keiner da. :D aber ich finde, man muss auch nicht immer zwingend feiern.

bei uns ist es momentan in mode ne feier zu veranstalten, und wenn man kommen möchte muss man 10-20 euro eintritt zahlen..irgendwie ne unart.
:-*<3